check-circle Created with Sketch.

WPF auf einen Blick

Das Wichtigste in Kürze

Die Westfälischen Pflegefamilien (WPF) sind ein überregionales Angebot der Vollzeitpflege (gemäß § 33 Satz 2 SGB VIII) in und um Westfalen-Lippe. Sie bieten beste Voraussetzungen: Um besonders entwicklungsbeeinträchtigte Kinder und Jugendliche in familiäre Lebensorte zu vermitteln.

Durch die kontinuierliche und fachlich fundierte Begleitung besonders geeigneter Pflegefamilien können größtmögliche Entwicklungsfortschritte erzielt werden. Das LWL-Landesjugendamt Westfalen steht dem Verbund der Westfälischen Pflegefamilien beratend zur Seite.

Fernglas (Foto: pexels.com/ Pixabay)

Ziele

Die Unterbringung in einer Westfälischen Pflegefamilie soll Kindern und Jugendlichen auf Dauer...

  • einen verlässlichen familiären Lebensort,
  • den notwendigen Schutz und
  • die erforderliche Versorgung, Erziehung und Förderung gewährleisten.

Besondere Merkmale

  • Westfälische Pflegefamilien bringen die Bereitschaft mit, sich kontinuierlich begleiten und beraten zu lassen.
  • Bereits bei der Vorbereitung durch die WPF-Träger erfahren die Pflegefamilien, wie entscheidend Offenheit und Kooperation für das gelingende Zusammenleben mit einem Pflegekind ist.
  • Jedes Kind bringt seine Geschichte mit in die Pflegefamilie, die mit Blick auf Biografiearbeit und den Umgang mit der Herkunftsfamilie fachlich vorbereitet und unterstützt wird.
  • Durch die Vernetzung mit anderen Pflegefamilien des Trägers und im gesamten Trägerverbund entstehen Synergieeffekte, die sowohl die Pflegefamilien als auch die Kinder und Jugendlichen nutzen können.

Aufgaben der Träger

  • Die WPF-Träger stellen die kontinuierliche Beratung und Begleitung sicher.
  • Ihre Fachkräfte (WPF-Berater:innen und Co-Berater:innen) begleiten die Pflegeeltern und sorgen für die bedarfsgerechte und erforderliche Unterstützung.
  • Hier finden Sie die Adressen der WPF-Träger.

Erfahrungsbericht

Eine Familie macht sich auf die Suche nach einem Pflegekind. Bei den Westfälischen Pflegefamilien findet sie eine gute Unterstützung durch intensive Begleitung und Beratung.